Megaphone
Bitte beachten Sie unser Schutzkonzept: Eintritt nur mit Covid-Zertifikat und amtlichen Lichtbildausweis möglich. Gratis-Testcenter vor Ort ab 18.00 Uhr. Bitte beachten Sie unser Schutzkonzept vor dem Ticketkauf.

Altersfreigaben im Filmprogramm

Locationshot2_ZH
Film · 20. Mai 2019

Damit Ihr Kinobesuch mit Gross und Klein ein Erfolg wird, erklären wir hier die im Filmprogramm angegebenen Altersfreigaben.

SB, K6, 8/6 – Verstehen Sie nur Bahnhof?

Das muss nicht sein. Diese kryptischen Zeichen sind Altersfreigaben für den Kinobesuch. Schauen Sie vor Ihrem Besuch am besten kurz nach, ab welchem Alter Ihr Wunschfilm geeignet ist. Die Schweizerische Kommission Jugendschutz im Film bestimmt ein «freigegebenes Alter», das den Zutritt zu öffentlichen Filmvorführung bezeichnet.

Grundsätzlich sind Personen, die das 16. Lebensjahr erreicht haben, zu öffentlichen Filmvorführungen zugelassen. Aber keine Angst: Bei Allianz Cinema dürfen auch die ganz Kleinen rein. Zu beachten gilt das rechtliche Mindestalter des Films in den jeweiligen Kategorien, nachfolgend kurz und klar erläutert. Zusätzlich entnehmen Sie die Richtlinien pro Film auch unserem Filmprogramm.

 

Kategorien und rechtliches Mindestalter

 

4/4

In Begleitung Erwachsener ab 4 Jahren. Erwachsenenbegleitung für Kinder unter 6 Jahren obligatorisch.

6/4

In Begleitung Erwachsener ab 4 Jahren, Zutritt alleine ab 6 Jahren. Erwachsenenbegleitung für Kinder unter 6 Jahren obligatorisch.

8/6

In Begleitung Erwachsener ab 6 Jahren, Zutritt alleine ab 8 Jahren.

10/8

In Begleitung Erwachsener ab 8 Jahren, Zutritt alleine ab 10 Jahren.

12/10

In Begleitung Erwachsener ab 10 Jahren, Zutritt alleine ab 12 Jahren.

14/12

In Begleitung Erwachsener ab 12 Jahren, Zutritt alleine ab 14 Jahren.

16/14

In Begleitung Erwachsener ab 14 Jahren, Zutritt alleine ab 16 Jahren.

18/18 (Erwachsene)

Zutritt nur ab 18 Jahren. Keinen Zutritt unter 18 Jahren erlaubt.

 Tickets
 CHF
Warenkorb